Mitglied im Verband  

   Freier Psychotherapeuten,   

   Heilpraktiker für   

   Psychotherapie und

   Psychologischer Berater e.V.

 

   

 

 

 

 

 Homepage Version 31.05.2018 

Lernstörungen ? / Lerntherapie !

In unserem Schulsysten sind Lernstörungen eine weit verbreitete Erscheinung, von der bis knapp 10 % aller Schülerinnen und Schüler betroffen sind.


Allgemeine Lernstörungen (wie geistige Behinderung u.ä) benachteiligen das Lernen in schulischen und außerschulischen Bereichen extrem und sind in erster Linie durch eine Begrenzung der intellektuellen Fähigkeiten begründet.


Oft sind  Lernstörungen inhaltlich begrenzt, d.h. sie beschränken sich auf einen Lernbereich. 


Lernstörungen können vorübergehend und überdauernd sein.

Treten die Schwierigkeiten nur zeitlich begrenzt auf, so ist dies oft eine Reaktion der Schülerin/ des Schülers auf kritische Veränderungen der Lebensumstände wie z.B. Umzug, Schulwechsel oder Trennung der Eltern.

Dagegen verschlimmern sich überdauernde Lernstörungen  oft mit der Zeit. Sie wirken sich zunehmend negativ auf Selbstbewusstsein und soziales Verhalten aus. Bei Nichtbehandlung können sie im  Erwachsenenalter zu beruflichen und sozialen Problemen führen.


Schulische Misserfolge müssen aber nicht sein.


Als erfahrene Lehrerin weiss ich, dass die Therapie von Ängsten im schulischen Umfeld verbunden mit der Entwicklung und Förderung der Konzentrationsfähigket, Selbstständigkeit und Sicherheit sowie der gezielten fachspezifischen Förderung die Grundlagen für schulische Erfolgserlebnisse bieten.


Die Stärke meiner Lerntharapie ist darin begründet, dass ich mit den Kindern und Jugendlichen individuelle Lernwege in den betroffenen Lernbereichen erarbeiten kann.

 

Almut

 

Kontakt

0212 25409021  

almut-gerken@t-online.de

 

Sprechzeiten

Mo - Fr nach Vereinbarung

Außerhalb der Sprechzeiten bin ich für Notfälle erreichbar.

 

Postanschrift

Almut Astrid Gerken

Magnolienweg 14

42651 Solingen

 

Praxis

Praxiseingang Ginsterweg  

siehe Anfahrt

 

 

 

49226